Anbieteraktionen

Betvictor mit Kombi-Versicherung auf Eishockey-Wetten

Eishockey-Fans kommen in diesen Tagen voll auf ihre Kosten. Während in der NHL die Play-offs in der richtigen Phase sind, ist bei der Weltmeisterschaft in Dänemark der erste Teil der Vorrunde absolviert. Täglich herrscht derzeit Hochspannung und wird hochklassiges Eishockey geboten, das für beste Unterhaltung sorgt.

Wem diese Unterhaltung und vor allem die ohnehin schon große Spannung nicht genug sind, der kann in gewisser Weise noch nachhelfen. Und zwar in Form von Sportwetten, die von nahezu allen Buchmachern in großem Umfang sowohl für die Eishockey-WM als auch für die NHL angeboten werden.

Betvictor hat aktuell sogar ein interessantes Eishockey-Special im Programm, das Kunden eine Absicherung für den Fall bietet, dass eine Kombi-Wette nur knapp daneben geht. Unter welchen Voraussetzungen eine Erstattung von bis zu 25 Euro möglich ist, erklären wir nachfolgend im Detail.

Mindestens fünf Auswahlen nötig

Die Kombiwetten-Versicherung gilt für alle Kunden von Betvictor mit gültigem Wettkonto und einem Wohnsitz im deutschsprachigen Raum, wozu neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch Luxemburg und Liechtenstein zählen. Beim großen WM Tippspiel können sie tolle Preise abräumen, wie etwa einen neuen Fernsehen, Spielekonsolen, einen Grill oder auch eine die 360 Grad Kamera Ricoh THETA S.

Die Versicherung greift bei allen Kombi-Wetten mit mindestens fünf Auswahlen, wobei es sich ausnahmslos um Wetten auf Eishockey-Spiele handeln muss. Spiele der WM und der NHL können dabei beliebig miteinander kombiniert werden, auch mit weiteren Eishockey-Wettbewerben. Als qualifizierende Auswahlen gelten Wetten auf den Märkten 1X2, Money Line und Puck Line.

Umfasst von der Aktion werden sowohl Pre-Game- als auch Live-Wetten, die gegebenenfalls auch in einer Kombi-Wette enthalten sein können. Wichtig ist ansonsten nur noch, dass die Mindestquote je Auswahl bei 1,25 liegt. Die Höhe des Einsatzes ist nicht vorgegeben, doch die maximale Erstattung ist auf 25 Euro begrenzt.

Freebet schon 30 Minuten nach Auswertung der Wette

Eine Erstattung des eigentlich verlorenen Einsatzes bis zu den maximalen 25 Euro gibt es dann, wenn eine qualifizierende Kombi-Wette wegen genau einer falschen Auswahl scheitert. Also etwa dann, wenn bei einer Fünferkombi vier Auswahlen richtig sind, die fünfte aber falsch. Ist mehr als eine Auswahl falsch, ist die Wette ohne Chance auf eine Erstattung verloren. Weitere Infos zu den WM Tippspiel-Preisen finden Sie bei den einzelnen Herstellern der Produkte oder etwa auf Testseiten wie 360-Grad-Kamera24.de.

Tritt dieser Fall ein, schreibt Betvictor den verlorenen Einsatz automatisch rund 30 Minuten nach Auswertung der Wette dem Wettkonto in Form einer Freebet gut. Diese Freebet steht dann sieben Tage lang im Wettangebot von Betvictor zur freien Verfügung. Bei einer richtigen Freebet zahlt Betvictor den erzielten Reingewinn zurück, nicht aber den Einsatz. Der Reingewinn unterliegt erfreulicherweise keinen weiteren Umsatzbedingungen mehr.