Allgemein, News, Special

Deutschland wird nach einer großen Aktion suchen, wenn das Team am Samstagabend in Sotschi gegen die Schweden antreten wird. Die Mannschaft, die von vielen als Favorit der FIFA Weltmeisterschaft 2018 angesehen, obwohl dies bei der 0:1-Niederlage gegen Mexiko in Moskau zeitweise gar nicht danach aussah. Nun steht Jogie Low unter Druck, denn er braucht drei Punkte, damit sie in der Gruppenphase nicht zum ersten Mal in ihrer Geschichte ausscheiden.

Verständlicherweise war die Reaktion in Deutschland auf die Titelverteidiger hart, und nun wird der einzige Fokus der Mannschaft darauf liegen, den Sieg zu erringen, um ihr Vorhaben anzukurbeln. Gegen eine schwedische Mannschaft, die sich gerne zurücklehnt und defensiv spielt, wird es jedoch nicht leicht werden.

Deutschland wird wahrscheinlich viel Ballkontrolle haben und braucht das kreative Flair von Mesut Özil, um Timo Werner im Angriff auszuspielen. Beide Spieler hatten ruhige Spiele mit ihren hohen Standards gegen Mexiko und werden es besser machen müssen, wenn Deutschland die entscheidenden drei Punkte holen will. Die Wettanbieter sehen das ganze gelassen. Die Quoten sehen nicht so schlecht aus. Nach dem Disaster gegen Mexico hätte man schlimmeres erwarten können. Der Sportwetten Vergleich auf Binary24 zeigt eine Quote von 1,64 für die Deutschen. Mehr zu den Anbietern auf dem Sportwetten Online Special von Binary24.

Deutschlands Vorhergesagtes Team (Quote 1,4)

Neuer, Kimmich, Boateng, Hummels, Hector, Kroos, Gündogan, Müller, Özil, Draxler, Werner

Schweden wird nach dem knappen 1:0-Eröffnungssieg gegen Südkorea in bester Stimmung sein. Ein Elfmeter von Kapitän Andreas Granqvist war der Unterschied zwischen den beiden Mannschaften. Obwohl Schweden seine Gegner in Sachen Ballbesitz und Schüsse auf das Ziel überholte.

Janne Andersson wird sich wohl kaum um ein Siegerteam kümmern und wird bei der 4-4-2-Formation bleiben, die ihm in der Qualifikation so gut gedient hat. Schweden hat sich gegen die Spitzenmannschaften gut behauptet und hat Italien auf zwei Etappen mit 1:0 geschlagen, um sich für das Turnier 2018 zu qualifizieren und mehr davon gegen die Deutschen zu erwarten.

Emil Forsberg könnte ein Schlüsselspieler für Blågult gegen Deutschland sein. Der 26-Jährige spielt seinen Vereinsfußball in Deutschland mit dem RB Leipzig und wird viel von der deutschen Mannschaft kennen. Obwohl noch nie zuvor ein Mitglied der schwedischen Mannschaft an einer Weltmeisterschaft teilgenommen hat, haben die Schweden auf dem gesamten Spielfeld erfahrene Spieler, die die Aussicht haben, die Weltmeister zu frustrieren.

Schweden Vorhergesagtes Team (Quote 8,0)

Olsen, Lustig, Granqvist, Lindelof, Augustinsson, Claesson, Larsson, Ekdal, Forsberg, Berg, Toivonen

Es verspricht interessant zu werden, da Deutschland, das dringend einen Sieg braucht, auf eine schwedische Seite trifft, die entschlossen ist, sie zu frustrieren – mein das englische Portal Online-Betting.org. Sehen Sie den Live & Exklusiv Stream des Spiels auf MAX HD3 & beIN SPORTS CONNECT.

 

Anbieteraktionen, Enhanced Odds, Special, WM 2018

In der Kosmos Arena von Samara kommt es am Donnerstag zum hochinteressanten Aufeinandertreffen von Dänemark und Australien in Gruppe C. Beide Teams dürften mit durchaus positiver Stimmung anreisen. Allerdings geht es für Australien bereits um alles oder nichts.

Ausgangslage für das Spiel Dänemark – Australien

Nach dem glücklichen 1:0-Sieg gegen Peru konnten die Dänen zunächst durchatmen. Wirklich überzeugend war der Sieg jedoch nicht. Um sich bereits vorzeitig für das Achtelfinale zu qualifizieren, muss sich das Team von Trainer Age Hareide steigern.

Die Australier nahmen den Kampf gegen Frankreich an und verloren unglücklich mit 1:2. In der ersten Halbzeit hatte die Mannschaft von Trainer van Marwijk die besseren Chancen – dennoch standen sie am Ende mit leeren Händen da. Können sie an diese Leistung anknüpfen, ist ein Sieg gegen Dänemark durchaus realistisch.

Dänemark Form

Die Dänen hatten im ersten Gruppenspiel gegen Peru nur eine wirklich gute Aktion. Diese führte allerdings gleich zum Siegtreffer. Yussuf Poulsen von RB Leipzig verwertete eine schöne Vorlage von Superstar Christian Eriksen von Tottenham Hotspur. Peru war über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft und verschoss sogar einen Elfmeter. Die Dänen müssen sich steigern, damit sie das Glück nicht verlässt.

Australien Form

Ohne Videobeweis und Torlinientechnik hätten die Australier Frankreich womöglich mit 1:0 besiegt. Umso bitterer, dass es am Ende 1:2 hieß. Aber: Die Australier dürfen Mut schöpfen. Das Team von Trainer van Marwijk hielt 90 Minuten lang exzellent dagegen und zeigte sich mannschaftlich geschlossen.

Aktuelle Team News

Superstar Christian Eriksen zeigte zwar eine starke Aktion, die schließlich zum Tor führte, allerdings blieb der Tottenham-Spieler sonst eher blass. Dänemarks Trainer Hareide muss ihm neues Selbstverstrauen verleihen. Möglich, dass es eine Änderung im Sturm geben wird. Nicolai Jörgensen als einzige Spitze konnte gegen Peru nicht viel ausrichten. Bitter: Mit William Kvist fällt eine wichtige Stütze wegen eines Rippenbruches aus. Für ihn dürfte Lasse Schöne ins Team kommen.

Die Australier werden vermutlich wieder auf die Flügelzange Leckie/Kruse setzen. Gut möglich, dass van Marwijk rein gar nichts ändern wird. Die defensiv kompakte und auch aggressive Spielweise gegen Frankreich hat sich bewährt.

Die Teams im aktuellen Head-to-Head Vergleich:

Zwei Siege, eine Niederlage. Die bisherige Bilanz spricht für Dänemark. Zuletzt trafen beide Teams in einem Testspiel 2012 aufeinander. Dänemark siegte vor heimischem Publikum mit 2:0. Am Donnerstag kommt es in Samara nun zum vierten Duell beider Nationen.

Dänemark – Australien, Quoten und Vorhersagen:

1.85 lautet die Quote für einen Sieg der Dänen bei Ladbrokes, 888sport (Mehr erfahren Sie zu 888Sport auf Binary24) und Bet3000. Damit sehen die WM-Wetten Analysen der Buchmacher die Nordeuropäer favorisiert. Bet NetBet, Bet3000 (Bet3000 Erfahrungen auf Binary24 lesen) und 888sport bekommt ihr eine Quote von 3.50, wenn ihr auf ein Unentschieden setzt. Wer glaubt, die Australier können an ihre starke Leistung aus dem Frankreich-Spiel anknüpfen und gewinnen, bekommt bei Bet3000 eine gute Quote von 4.80.

Unser Dänemark – Australien Tipp: „Unentschieden“

Dänemark wird sich steigern, Australien wird erneut unbequem zu bespielen sein. Es ist davon auszugehen, dass uns ein enges Match erwartet. Obwohl die Dänen gegen Peru spielerisch enttäuschten, sind sie nur schwer zu knacken. Wir setzen auf ein Unentschieden und nutzen die Quote von 3.50 bei NetBet, Bet3000 oder 888sport. (Quoten: Online Sportwette)

Anbieteraktionen

Betvictor mit Kombi-Versicherung auf Eishockey-Wetten

Eishockey-Fans kommen in diesen Tagen voll auf ihre Kosten. Während in der NHL die Play-offs in der richtigen Phase sind, ist bei der Weltmeisterschaft in Dänemark der erste Teil der Vorrunde absolviert. Täglich herrscht derzeit Hochspannung und wird hochklassiges Eishockey geboten, das für beste Unterhaltung sorgt.

Wem diese Unterhaltung und vor allem die ohnehin schon große Spannung nicht genug sind, der kann in gewisser Weise noch nachhelfen. Und zwar in Form von Sportwetten, die von nahezu allen Buchmachern in großem Umfang sowohl für die Eishockey-WM als auch für die NHL angeboten werden.

Betvictor hat aktuell sogar ein interessantes Eishockey-Special im Programm, das Kunden eine Absicherung für den Fall bietet, dass eine Kombi-Wette nur knapp daneben geht. Unter welchen Voraussetzungen eine Erstattung von bis zu 25 Euro möglich ist, erklären wir nachfolgend im Detail.

Mindestens fünf Auswahlen nötig

Die Kombiwetten-Versicherung gilt für alle Kunden von Betvictor mit gültigem Wettkonto und einem Wohnsitz im deutschsprachigen Raum, wozu neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch Luxemburg und Liechtenstein zählen. Beim großen WM Tippspiel können sie tolle Preise abräumen, wie etwa einen neuen Fernsehen, Spielekonsolen, einen Grill oder auch eine die 360 Grad Kamera Ricoh THETA S.

Die Versicherung greift bei allen Kombi-Wetten mit mindestens fünf Auswahlen, wobei es sich ausnahmslos um Wetten auf Eishockey-Spiele handeln muss. Spiele der WM und der NHL können dabei beliebig miteinander kombiniert werden, auch mit weiteren Eishockey-Wettbewerben. Als qualifizierende Auswahlen gelten Wetten auf den Märkten 1X2, Money Line und Puck Line.

Umfasst von der Aktion werden sowohl Pre-Game- als auch Live-Wetten, die gegebenenfalls auch in einer Kombi-Wette enthalten sein können. Wichtig ist ansonsten nur noch, dass die Mindestquote je Auswahl bei 1,25 liegt. Die Höhe des Einsatzes ist nicht vorgegeben, doch die maximale Erstattung ist auf 25 Euro begrenzt.

Freebet schon 30 Minuten nach Auswertung der Wette

Eine Erstattung des eigentlich verlorenen Einsatzes bis zu den maximalen 25 Euro gibt es dann, wenn eine qualifizierende Kombi-Wette wegen genau einer falschen Auswahl scheitert. Also etwa dann, wenn bei einer Fünferkombi vier Auswahlen richtig sind, die fünfte aber falsch. Ist mehr als eine Auswahl falsch, ist die Wette ohne Chance auf eine Erstattung verloren. Weitere Infos zu den WM Tippspiel-Preisen finden Sie bei den einzelnen Herstellern der Produkte oder etwa auf Testseiten wie 360-Grad-Kamera24.de.

Tritt dieser Fall ein, schreibt Betvictor den verlorenen Einsatz automatisch rund 30 Minuten nach Auswertung der Wette dem Wettkonto in Form einer Freebet gut. Diese Freebet steht dann sieben Tage lang im Wettangebot von Betvictor zur freien Verfügung. Bei einer richtigen Freebet zahlt Betvictor den erzielten Reingewinn zurück, nicht aber den Einsatz. Der Reingewinn unterliegt erfreulicherweise keinen weiteren Umsatzbedingungen mehr.